Kategorien
Allgemein

Vortrag Fotorecht mit Wolfgang Rau

In der Regel weiß man, dass man Landschaften recht problemlos fotografieren kann. Aber kennt man auch die Regeln für das Fotografieren von Personen? Oft steht man hier vor folgenden Fragen, deren Beantwortung mit Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) keineswegs einfacher geworden ist:

  • Darf man fremde Personen überhaupt ohne deren ausdrückliche Einwilligung fotografieren?
  • Kann eine einmal erteilte Einwilligung widerrufen werden?
  • Muss ich bei Aufnahmen von Kindern immer die Einwilligung beider Elternteile einholen?
  • Was ist beim Fotografieren auf Veranstaltungen zu beachten?
  • Welche Fotos darf man in die sozialen Netzwerke, wie Facebook und Co. einstellen?
  • Welche Ansprüche kann ich geltend machen, wenn ein Foto ohne Einwilligung veröffentlicht wird?

Diese und andere Fragen rund um das Fotografieren von Personen behandelt Wolfgang Rau, Rechtsanwalt und Präsident des Deutschen Verbandes für Fotografie (DVF) in seinem Vortrag am Freitag, dem 22. Oktober 2021 um 16.00 Uhr bei uns in der Geschäftsstelle Sieglarer Str. 66 – 68.
Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 12,50 € / 15,00 €

Wolfgang Rau

Wolfgang Rau ist auch Buchautor und Anfang September 2021 erscheint sein neues Buch Fotorecht in der 4. Auflage. Dieses Buch kann am Ende des Vortrages käuflich erworben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.