Kategorien
Allgemein

Die neue Webseite ist online!

Moderner, klarer und mit aktuellster Technik, so präsentiert sich unsere neue Webseite. Vom eigenen Server bis zum WordPress-Aufbau hat unser Team vieles selbst in die Hand genommen. Nach langer Vorbereitung konnten wir am 1. März 2021 online gehen. Unser Blog bringt nun Leben in die Webseite. Jetzt lohnt es sich, öfters mal vorbeizuschauen.

Neue Themen für unseren Blog

Mit unserem neuen Blog haben wir nun die Möglichkeit, relativ einfach und anschaulich Beiträge zu schreiben und zu veröffentlichen. Die verschiedenen Gruppen in der AWO Oberlar können mit aktuellen Beiträgen über eigene Themen, z. B. Ausflüge, Reisen oder andere Aktionen berichten.

So ist auch unser noch kleines Redaktionsteam motiviert und schreibt gerne aktuelle Beiträge zu Themen wie z. B. dem bevorstehenden Umzug. Gegenseitig helfen wir uns und korrigieren die Beiträge des anderen, bevor diese veröffentlicht werden. 

Habt Ihr auch Spaß daran, Texte zu schreiben und Beiträge zu gestalten? Dann kommt gerne in unser Redaktionsteam. Meldet Euch einfach über das Kontaktformular.

Workshop Server & Webseite

Vor gut einem Jahr haben wir einen Workshop gestartet, bei dem wir das Ziel hatten, eine eigene Webseite aufzubauen. Dabei sollte die Webseite auf einem eigenen Server laufen, was uns am Ende mehr Kontrolle und auch neue Möglichkeiten bringen sollte.

Wir haben uns dann jede Woche einmal getroffen und sind Schritt für Schritt alles durchgegangen. Am Anfang haben wir eine virtuelle Maschine bei hetzner.com gebucht, SSH Zugänge, sowie eine Domain eingerichtet und später dann den Webserver Apache installiert. Die eigentliche Webseite ist mit WordPress gemacht. Auch hier musste noch einiges eingerichtet werden, bis alles so läuft, wie wir uns das vorgestellt haben. 

In unserem Workshop ging es auch darum zu verstehen, was wir da tun. Parallel haben wir vieles in einem kleinen Wiki dokumentiert. Gerne geben wir unser Wissen weiter. Wer Interesse hat, kann sich gerne über das Kontaktformular bei uns melden und so an unserem Workshop teilnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.