Kategorien
Allgemein

AWO – Oberlar und Séamus – on a celtic journey

Am 01.04.2022 – kein Aprilscherz!- lässt sich die AWO in Oberlar von der Folkband „Séamus“ auf eine musikalische Reise nach Irland und andere keltische Regionen mitnehmen.

„Séamus“ ist eine Folk-Formation aus dem Rheinland mit persönlich starkem Troisdorfer Bezug. Gängige Pub – Songs, gefühlsbetonte Balladen, mehrstimmiger Gesang, „tunes“ (Instrumentalstücke) und Geschichten aus Irland machen das Programm aus.

Die Reise beginnt am 01.04.2022 um 19:00 Uhr im Stadtteilzentrum der AWO-Oberlar.

Zur Abrundung des Abends serviert die Metzgerei Kolzem ein Irish Stew, welches gut zu Guinness, Cider oder auch uisce (Wasser) passt.

Die Teilnehmerzahl ist auf ca. 30 Personen begrenzt.

Ort: AWO Oberlar – Sieglarer Str. 66-68 – 53842 Troisdorf

Wann: 01.04.2022 – Einlass ab 18:00 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr

Kosten: 18,00 Euro inkl. Irisch Stew / Pers.

Anmeldung / Rückfragen: AWO Oberlar 02241 9451628 / info@awo-oberlar.de

Teilnahme, gem. aktueller Coronaschutzvorschrift, nur mit Nachweis 2G+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner