Kategorien
Allgemein Jugend

Osterrallye durch Oberlar!

Der Osterhase hat auf seinem Weg durch Oberlar Hinweise verteilt und am Ziel eine Schatzkiste versteckt. In der Zeit vom 2. bis zum 5. April könnt ihr den Spuren vom Osterhasen folgen. Die Rallye ist für alle Kinder geeignet. Am Ende wartet eine Osterüberraschung auf euch!

So funktioniert unsere Osterrallye:

  • Ihr müsst nacheinander 4 Hinweise finden, um den genauen Standort der Schatzkiste und den Code zu ermitteln.
  • Die 4 Hinweise sind an unterschiedlichen Stationen in Oberlar versteckt. Notiert euch die Hinweise gut.
  • Zu jeder Station gibt es GPS-Koordinaten.
  • Die Zahlen könnt ihr einfach bei Google Maps (oder einem anderen Kartendienst) eingeben und schon seht ihr, wo ihr hinmüsst.
  • In einigen Koordinaten müsst ihr die Buchstaben durch Zahlen ersetzen.
  • Für die Rallye braucht ihr ein Smartphone oder Navigationsgerät, um die Koordinaten zu finden, etwas zum Tauschen, Stift und Papier.
  • Wer möchte kann sich eine Kurzanleitung mit den Koordinaten und Tipps hier als PDF herunterladen:
  • Bitte lasst die Hinweise für die nächsten Kinder gut versteckt an ihrem Platz.
  • Die Rallye ist etwa 2km lang und kann prima zu Fuß oder mit dem Rad gemacht werden.

Die Schatzkiste

Schatzkiste Osterrallye
Schatzkiste Osterrallye

Die Schatzkiste ist eine große Tauschkiste! Bringt etwas kleines von Euch mit, dass ihr tauschen wollt, z. B. ein Kinderbuch, eine CD, ein kleines Kuscheltier, ein Kartenspiel … . Es dürfen nur Sachen dazugelegt werden, die für Kinder geeignet sind. Außerdem gibt es noch ein Logbuch, in das ihr Euch eintragen könnt, und vielleicht hat der Osterhase auch noch die eine oder andere Süßigkeit dagelassen.

Los geht’s:

1. Station / Startpunkt

  • Die Rallye startet bei den Koordinaten: 50.8166, 7.1277
  • Wenn euer Startpunkt auf einem Spielplatz in Oberlar liegt habt ihr alles richtig gemacht.
  • Am Startpunkt findet ihr die 1. Station und den Hinweis A

Tipp: Der Osterhase hat A am Platz mit der besten Aussicht versteckt. 

2. Station

  • Koordinaten: 50.8A5, 7.133

Tipp: Der Osterhase hat sich bei den Steinen ein paar Minuten ausgeruht und Hinweis B versteckt.

3. Station

  • Koordinaten: 50.81B, 7.137

Tipp: Sucht das Osterhasenbuch. Darin hat er Hinweis C versteckt.

4. Station

  • Koordinaten: 50.813, 7.13C

Tipp: Der Osterhase hat sich kurz in einer Höhle ausgeruht und Hinweis D dagelassen.

Schatzkiste

Koordinaten: 50.D1A9, C.1B19

Tipp: Die Schatzkiste ist aus Holz, sie ist groß und der Osterhase hat sie gut getarnt, damit nur ihr sie finden könnt.
Code=ABCD [Ok]

Tragt Euch bitte ins Logbuch ein, nehmt Euch etwas Süßes raus und wenn ihr etwas kleines von zuhause zum Tauschen mitgebracht habt, könnt ihr es mit einem Gegenstand aus der Truhe tauschen. 

Wenn ihr etwas nicht findet oder die Kiste nicht funktioniert meldet Euch kurz und formlos unter jugend@awo-oberlar.de.

Der Osterhase und das Team der AWO Jugend hoffen, ihr werdet viel Spaß bei der Suche haben!

4 Antworten auf „Osterrallye durch Oberlar!“

Das gefällt mir gut und die Kinder werden Spaß haben😅Bietet die AWO sowas in der Art auch mal für Erwachsene an? Ich wäre sofort dabei.👍

Das Osterhasenbuch war leider weg. Jetzt habe ich ein neues versteckt und alles funktioniert wieder. Viel Spaß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.