Kategorien
Allgemein

Mittagessen bei der AWO Oberlar ab August

Wir bieten Ihnen ab August immer dienstags und donnerstags um 12 Uhr ein wechselndes warmes Mittagessen in unserer Geschäftsstelle auf der Sieglarer Str. 66-68 an.

Sie haben die Möglichkeit, zwischen zwei Gerichten zu wählen, die von der Metzgerei Kolzem in Oberlar zubereitet und geliefert werden.

„Für mich alleine kochen lohnt nicht.“ „In Gemeinschaft schmeckt es besser.“

Dies hören wir immer wieder und ist der Grund dafür, allen Troisdorferinnen und Troisdorfern zweimal in der Woche einen Mittagstisch anzubieten.

Kein Einkaufen, kein Abwaschen – sich einfach mal verwöhnen lassen und ein Essen mit netten Menschen genießen. Dies wird durch die AWO Oberlar zu einem angemessenen Preis möglich sein.

Gezahlt wird von Ihnen nur der Betrag, den die Metzgerei Kolzem berechnet. Sie müssen sich lediglich frühzeitig bei uns anmelden, damit es mit der Vorbestellung klappt. Bitte beachten Sie, dass eine Vorbestellung verbindlich ist und in jedem Fall bezahlt werden muss.

Für Dienstag ​-​ bis zum vorherigen Freitag, 18:00 Uhr

Für Donnerstag​ – bis zum vorherigen Dienstag, 12:00 Uhr

Rufen Sie dafür an, machen Sie es per Email mittagstisch@awo-oberlar.de oder besuchen Sie uns einfach zu den Öffnungszeiten in unserer Geschäftsstelle!

Wir freuen uns, wenn das Angebot angenommen wird und es Ihnen bei uns schmeckt!

3 Antworten auf „Mittagessen bei der AWO Oberlar ab August“

Sehr gute Sache für ältere Menschen die nicht mehr kochen wollen oder können .
Wenns dann noch vom örtlichen Metzger/ Caterer kommt 👍👍👍

Ich habe schon mal Mittagessen beim Metzger K. geholt. Hat gut geschmeckt; aber die Verpackung eben mit viel Plastik! Das schreckt mich ab.
Wenn das nun entfällt, ist das Klasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.