Kategorien
aktuelle Veranstaltung Veranstaltung

Lesung mit Mira Steffan beim SonntagsCafé am 10. März

Mira Steffan veröffentlichte Gedichte in mehreren Anthologien sowie in ihren Lyrikbänden „Ebbe und Flut“ und „Flammenmeer“. 2015 erschien ihr Roman „Erst mal 49 werden!“ beim Münchner Rabenmütter Verlag.

Der Roman „Das Labyrinth der Charlotte Reimann“ erschien 2023 zunächst als Fortsetzungsroman auf der Website „Utopiensammlerin“ (https://utopiensammlerin.com). Inzwischen ist er dort komplett abgedruckt. Das Besondere: Die Bonner Künstlerin Corinna Heumann illustriert jede Episode des Romans.

Zusammen mit ihrer Tochter, ist sie ein Mal im Monat in ihrem Podcast „Erbse und Schote – Kultur to go“ zu hören. Dann geht es um Literatur, Kunst und das Leben. Mira Steffan arbeitete mehrere Jahre im Lektorat eines Verlages, viele Jahre als freiberufliche Journalistin und nun seit einigen Jahren in einer Pressestelle.

Unser SonntagsCafé findet wie immer von 14:30 – 17:00 Uhr statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner