Fotolia_48412493_XS.jpg

roll up2 300

AWO-Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

zum AWO-Kontaktformular

AWO-Mitglied werden

Die "Bude" war voll, mindestens 20 Leute die irgendwas repariert haben wollten, sind am vergangenen Mittwoch zum "Reparaturdienst für Kleingeräte" in das Haus Oberlar gekommen. Teilweise dauerte es den Leuten zu lange und sie sind wieder gegangen, sie kommen bestimmt beim nächsten Mal wieder.
Dieses Angebot der AWO ist kostenlos, eine kleine Spende ist aber willkommen. Die Herren Manfred Bürling, Eckehard Lappe und Uwe Biegel gaben ihr bestes, um den Leuten zu helfen. Das größte defekte Teil war ein Vertikutierer, der Dame hat Herr Biegel "auf der Straße" geholfen, danach war alles wieder in Ordnung!


Mittwochsrunde-650


DSC06029-323naemaschine-323

Rep.m.Achim-323tuettenberg-323